fbpx

Die Wichtigkeit „sich die Erlaubnis“ zu geben.

Menschen haben oft „innere Saboteure“. Sie bemühen sich ernsthaft um ihre Arbeit und ihre Beziehung, kümmern sich um die Finanzierung ihrer Projekte, aber immer wieder misslingen ihnen diese Vorhaben.

Diese Saboteure bremsen die Menschen aus und lassen sie nicht weiterkommen. Hier beschreibe ich einen ganz wichtigen Saboteur.

Wir haben in unserer Kindheit gelernt, dass wir erwachsene Personen zuerst fragen müssen, ob wir etwas tun oder haben dürfen. Unbewusst getrauen wir uns oft heute noch nicht, ohne Erlaubnis etwas zu tun oder etwas anzunehmen. Wir leben noch in diesem Kind-Modus, obwohl wir bereits erwachsen sind.

Heute brauchen wir nicht mehr die Erlaubnis von aussen, weder von den Eltern, vom Lehrer, noch vom Partner oder einem Freund. Es ist an der Zeit, dass wir Eigenverantwortung übernehmen und uns selber diese Erlaubnis geben.

Hier einige Beispiele:

Sprich laut die Worte aus: „Ich gebe mir die Erlaubnis, dies oder jenes zu tun“. Und nun nimm wahr, wie sich deine Situation verändert!

Ich gebe mir die Erlaubnis, glücklich zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, eine neue Arbeit zu finden.
Ich gebe mir die Erlaubnis, meinen Ehemann oder meine Ehefrau zu finden.
Ich gebe mir die Erlaubnis, in Frieden mit meinen Mitmenschen zu leben.
Ich gebe mir die Erlaubnis, reich zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, Kundschaft im Überfluss zu haben.
Ich gebe mir die Erlaubnis, liebenswert und wertvoll zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, gesund zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, schlank oder dick zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, erfolgreich zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, erwachsen zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, intelligent zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, attraktiv zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, mutig zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, dankbar zu sein.
Ich gebe mir die Erlaubnis, stark zu sein.

Ich gebe mir die Erlaubnis,…

Gibt es vielleicht Dinge, die du dir unbewusst nicht erlaubst? Fühle tief in dich hinein, um die Antwort auf diese Frage zu finden. Dadurch kannst Du einen wichtigen Saboteur, der dein Glück verhindert, ausschalten.

12 Tipps für eine Glückliche Beziehung
Eigenliebe fördern
Soll ich mich trennen?
12 Tipps für eine Glückliche Beziehung
Eigenliebe fördern
Soll ich mich trennen?
12 Tipps für eine Glückliche Beziehung
Eigenliebe