fbpx

“Meine einzigartige Technik wird dich begeistern und deine Sichtweise verändern. “

“Meine einzigartige Technik wird dich begeistern und deine Sichtweise verändern. “

Kosten
Termin nach Vereinbarung
Dauer

08:30 Uhr bis 12:00 Uhr (mit kurzer Pause)
13:30 Uhr bis 17:00 Uhr (mit kurzer Pause)

Tagesseminar für Singles

Für mich ist es ein grosses Geschenk, jeden Morgen neben meinem geliebten Partner aufzuwachen und den Tag gemeinsam mit ihm zu beginnen. Zusammen ist man um einiges stärker als alleine. Vier Augen sehen mehr als zwei Augen. Geteiltes Leid ist halbes Leid und geteilte Freude doppelte Freude. Natürlich hat das Leben der Singles auch seine Vorteile, aber für mich persönlich überwiegen die Vorteile einer Partnerschaft ganz klar. Niemand, der dies nicht ausdrücklich will, sollte alleine sein. Und genau dafür setze ich mich ein!

Frage dich:
Wir arbeiten an folgenden Themen:
Vormittag:
Nachmittag
Kosten
Termin nach Vereinbarung
Dauer

08:30 Uhr bis 12:00 Uhr (mit kurzer Pause)
13:30 Uhr bis 17:00 Uhr (mit kurzer Pause)

Ich biete drei weitere Tagesseminare zu den folgenden Themen an:

Angst vor Liebesverlust

Angst vor Liebesverlust verursacht unschöne Situationen. Es kann sein, dass du dich Überanpasst, versuchst, es allen immer «recht» zu machen. Auch Eifersucht kann entstehen. Menschen, die Angst haben, fühlen sich nicht wohl, sind ständig in Sorge und stehen zeitweise unter starkem Druck. In diesem Tagesseminar zeige ich dir, wie du mit dem Gefühl der «Angst vor Liebesverlust» umgehen kannst.


Angst vor Armut

Existenzängste können im Leben grossen Stress auslösen. Diese Gefühle sind aber nicht ausschliesslich auf die finanzielle Situation zurückzuführen. Zu den Armutsgefühlen gehört ausserdem alles, was einen «Mangel» darstellt, z.B. Zeitarmut, Liebesarmut, Nahrungsarmut (evt. durch Diät), Platzmangel, schwache Gesundheit usw. Wie du diese Gefühle verarbeiten kannst, zeige ich dir in diesem Tagesseminar.


Angst vor Kritik

Leben wir in einer Welt, welche hohe Ansprüche an uns stellt? Oder stellen wir an uns selber solche Ansprüche? Das Gefühl von Minderwertigkeit, nicht gut genug zu sein, ist weit verbreitet. Viele Verhaltensweisen können aus einer Minderwertigkeit entstehen, wie z.B. anfangen zu weinen, übermässiges Streiten, Kontrolle ausüben usw. Wer sich minderwertig fühlt, sich laufend mit anderen vergleicht und dabei aus seiner Sicht «schlecht» abschneidet, leidet. In diesem Seminar zeige ich dir, wie du aufhören kannst, dich selber abzuwerten. Und wie du es schaffst, ein besseres Bild von dir zu bekommen.

Wir arbeiten an folgenden Themen:
Theoretischer Teil:
Praktischer Teil:

JETZT BUCHEN

60 Minuten Online-Beziehungsanalyse.

Kosten: CHF 125.-